Arcese Sponsor den Maratona dles Dolomites – Enel 2024: eine Partnerschaft im Zeichen von Bewegung und Transformation

 

Arcese kündigt das Sponsoring des 37. Maratona dles Dolomites – Enel an, eines der namhaftesten Radsportevents Europas. Die Veranstaltung findet am Sonntag, den 7. Juli vor der majestätischen Kulisse der Dolomiten statt. Tausende von Radsportlern aus aller Welt finden sich dort ein, um sich auf atemberaubenden Strecken herauszufordern und ihre Leidenschaft für diesen Sport auszuleben.

 

In diesem Jahr steht die Veranstaltung unter dem Motto „Mutatio“, ein Verweis auf die Höhen und Tiefen des Lebens und dessen kontinuierliche Weiterentwicklung. Inspiriert von der buddhistischen Philosophie, dass alles Anatta ist, also keine Existenz ein festes, unveränderliches und unabhängiges Selbst besitzt, zelebriert Arcese vor der unerschütterlichen Pracht der Dolomiten die Dynamik der Veränderung. Jeder Pedaltritt steht für eine Transformationshandlung, das Streben zur persönlichen und kollektiven Verbesserung. Mutation ist die Führung, die Antriebsfeder, die dazu auffordert, die persönlichen Grenzen zu überwinden.

 

„Transformation ist ein grundlegendes Prinzip für unsere Gruppe und spiegelt sich in unseren Werten Bewegung, Anpassung und Fortschritt wider“, so Matteo Arcese, Executive President von Arcese. „Die Partnerschaft mit dem Marathon basiert auf unserer Verbindung zum Sport und zur Radsportwelt und unserem Engagement für eine nachhaltigere Zukunft, das wir teilen. Jeder Pedaltritt ist ein Schritt zur Veränderung, an der wir teilhaben möchten und müssen.“

 

„Wir sind stolz auf die nunmehr zehnjährige Zusammenarbeit mit Arcese. Diese Partnerschaft stärkt unsere Identifikation mit den Idealen Dynamik und Veränderung und macht das Event noch außergewöhnlicher“, so Claudio Canis, Direktor des Maratona dles Dolomites – Enel.

 
 
ARCESE

Ist ein Logistikanbieter mit mehr als 3500 Mitarbeitenden und 70 Niederlassungen weltweit. Arcese vernetzt die Welt und ist auf globaler Ebene tätig, mit dem Ziel, innovative Lösungen für die Logistik der Zukunft zu bieten. Ethik, Nachhaltigkeit und Digitalisierung sind die Grundlage für das Wachstum der Group und das Leitmotiv für alle Mitarbeitenden, um die Bedürfnisse der Kunden vorwegnehmen und dabei maximale Effizienz und ein exzellentes Servicelevel bieten zu können. 

 
MARATONA DLES DOLOMITES - ENEL

Dieser Marathon für Rennräder führt über einige der schönsten Pässe der Dolomiten. Start und Ziel sind in Hochabtei. Seit 2004 bietet der Maratona dles Dolomites – Enel drei verschiedene Strecken, die für den Verkehr gesperrt und nur den Radfahrern vorbehalten sind: die Marathonstrecke mit einer Länge von 138 km und 4230 m Höhenunterschied, die mittlere Strecke mit 106 km Länge und einem Höhenunterschied von 3139 m und die Sellaronda-Strecke mit einer Länge von 55 km und 1780 m Höhenunterschied.